Datenschutz

Allgemein

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und haben uns für den Grundsatz der Datensparsamkeit eintschieden. Die Logopädische Praxis Voß-Angermaier sammelt keinerlei persönliche Daten von Ihnen als Besucher, Sie können unsere Website komplett ohne Angabe Ihrer personenbezogenen Daten nutzen.

Die einzige Ausnahme ist eine E-Mail, die Sie uns senden: aus dieser können wir Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse sowie vermutlich Ihren Namen ersehen. In diesem Fall werden Ihre Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben, sondern lediglich im eigenen Mailclient gespeichert, um auf Ihre Mail reagieren zu können.

Bitte bedenken Sie, dass die Übermittlung Ihrer Daten über das Internet, gerade per E-Mail, grundsätzlich das Risko birgt, dass diese von Anderen mitgelesen werden. Nur bei einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung von E-Mails ist dieses Risiko auszuschließen. Wir bieten für unsere Praxis jedoch bislang keinen öffentlchen Schlüssel für die verschlüsselte E-Mail-Übermittlung an.

Cookies und deren Nutzung

Wir nutzen auf unserer Website keine Cookies, speichern also auch keinerlei Daten über Ihre IP-Adresse, Ihren Browser oder Computer oder sonst irgendwie mit Ihrer Person zu verbindenden Daten.

Wir möchten Sie an dieser Stelle aber darauf aufmerksam machen, dass andere Website-Betreiber möglicherweise sog. Tracking-Cookies ("verfolgend") einsetzen, die dann auch Ihren Besuch auf unserer Website verfolgen. Hierfür können wir keinerlei Verantwortung übernehmen.

Cookies sind kleine Textdateien, keine Viren oder Trojaner. In aller Regel werden sie dazu verwendet, damit eine Website sich an Ihren Browser erinnern und somit ein persönliches Surf-Erlebnis bieten kann. Dennoch können sie mehr über einen preisgeben als einem lieb ist.

Server-Log-Dateien

Bei unserem Anbieter werden automatisch sog. Logdateien generiert, die beim Besuch dieser Website vom Browser übermittelt werden. Diese Daten können nicht ohne Weiteres einer bestimmten Person zugeordnet werden, sondern nur im Rahmen einer richterlich angeordneten Strafverfolgung. Diese Daten werden von unserem Anbieter lediglich im Rahmen der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit aufbewahrt und ausschließlich im Rahmen einer gesetzlichen Strafverfolgung an die ermittelnden Behörden weitergegeben.

Zu diesen automatisch übermittelten Daten gehören u.a. Browsertyp und -version, das verwendete Betriebssystem des zugreifenden Computers, Datum und Uhrzeit der Anfrage und die Adresse, von der aus Sie auf unsere Website verwiesen wurden ("Referrer-URL").

Widerspruch zu Werbe-E-Mails

Wir widersprechen an dieser Stelle der Zusendung nicht explizit von uns angefragter Informationsmaterialien oder Werbung an die im Impressum hinterlegte(n) E-Mail-Adresse(n). Wir behalten uns rechtliche Schritte in Fällen unangeforderter Werbung, beispielsweise in Form von Spam-E-Mails, vor.